Sildenafil Professional – mit dem Generika Geld sparen

Bereits Anfang der 90er Jahre wurde der Wirkstoff Sildenafil entdeckt. Geforscht wurde nach einem Medikament für Herzbeschwerden. In den ersten Versuchsreihen stellte sich heraus, dass Sildenafil zu häufigen Erektionen führt, sich als Herzmedikament jedoch auch deswegen weniger eignet. Pfizer hat sich die Rechte gesichert und ab 1998 bereits weit über 25 Milliarden US Dollar umgesetzt, derzeit sind es rund zwei Milliarden US Dollar im Jahr. Bereits im Sommer 2013 liefen die Patentrechte in vielen Ländern aus, wodurch viele Konkurrenten Generika zu weit besseren Preisen auf den Markt drücken.

Sildenafil Professional – mit dem Generika Geld sparen weiterlesen